Visit our local site for more information and offerings for your country.  Österreich
Global WorldMap-asia-africa-russia WorldMap-america WorldMap-europe

Wählen Sie Ihre Region

Choose your region

CNT Makes SAP HCM Run

Das Personalwirtschaftssystem für Ihren Erfolg

Lösungen für Human Capital Management,

SAP HCM

Die Arbeitswelt unterliegt einem starken Wandel. Themen rund um die Gewinnung, Bindung und Weiterentwicklung der besten Talente unterschiedlicher Generationen und kultureller Hintergründe stellen das Personalwesen immer wieder vor Herausforderungen.

Die zunehmende Diversität der Belegschaft als auch die fortschreitende Digitalisierung führen zu geänderten Anforderungen und Erwartungen der Mitarbeitenden.

Verschiedene SAP-Lösungen, sowohl On-Premise als auch Cloud-basiert, können Sie dabei unterstützen, Ihre administrativen Aufgaben durch eine Automatisierung der Kernprozesse zu vermindern und so mehr Zeit für strategisch wichtige Themen zu gewinnen.

SAP HCM (kurz für Human Capital Management) ist die Weiterführung von SAP-HR (kurz für Human Ressources) und erleichtert der Personalabteilung Ihres Unternehmens das Arbeiten, indem Personalprozesse digitalisiert werden und Ihre MitarbeiterInnen bei allen Aufgaben unterstütz werden.

Human Capital Management: Personalmanagementsystem für Ihren Erfolg

Was ist SAP HCM?

SAP HCM ist eine auf SAP basierende, digitale On-Premise-Lösung, die alle notwendigen Funktionalitäten beinhaltet, um das Mitarbeitererlebnis zu steigern.

Was sind die wichtigsten SAP HCM Module?

 

Die Hauptbestandteile der SAP HCM Module sind folgende:

  • Personaladministration (PA): ist das Zentrum für alle anderen Bestandteile des SAP HCM. Hier befinden sich die gesamten Stammdaten der Mitarbeitenden.
  • Organisationsmanagement (OM): bildet die gesamte Organisationsstruktur ab. Es ist die Grundlage des Talentmanagements und dient zur Laufbahnplanung der Mitarbeitenden.
  • Personalzeitwirtschaft (PT): ist dafür zuständig, Arbeitszeiten zu erfassen und Abwesenheiten zu planen. Ebenso können Arbeitsleistungen bewertet werden.
  • Personalabrechnung (PY): durch das PY-Modul können die Daten gesammelt werden und gehaltsrelevante Informationen jederzeit abgefragt und verarbeitet werden.
  • Personalentwicklung (Talentmanagement): ist in zwei verschiedene Module, dem SAP Performance Management (PEM) und dem SAP Learning Solution (LSO), unterteilt.
  • Veranstaltungsmanagement (PE): ist dafür zuständig, unterschiedliche Veranstaltungen wie beispielsweise Mitarbeiterschulungen und Weiterbildungen zu erfassen. Außerdem können relevante Informationen wie Broschüren, Veranstaltungsräume etc. hinterlegt werden.
  • Personalbeschaffung (PB): hier können Termine für Bewerbungsgespräche eingetragen und nachverfolgt werden. Die Stammdaten können von den Bewerbenden selbstständig eingepflegt werden. Diese Daten können bei einer Einstellung in die Stammdaten der Mitarbeitenden übernommen werden.
erp

Welche Vorteile hat SAP HCM?

Zeitersparnis.

Digitale Urlaubsanträge.

Abbildung aller HR Prozesse Ihres Unternehmens.

Vielseitiges Reporting.

Fokussierung auf strategische Personalthemen.

Transparenz aller Daten.

Historisierung der Daten.

Teilautomatisierte Personalabrechnung.

Zeiterfassung der Mitarbeitenden.

Einfache Integration in andere SAP-Module.

hp-bild-neu-gro-2-1024×674

SAP SuccessFactors Human Experience Management (HXM) Suite

Die SuccessFactors Suite Human Experience Management (HXM) ist die Cloud-Lösung, die langfristig SAP HCM und SAP HR ablösen wird. Die Kernfunktionen von SAP HCM lassen sich nahtlos in die SAP SuccessFactors HXM Suite integrieren, deren Stärke in der Abbildung des gesamten Mitarbeiterzyklus liegt. Sie bildet das Herzstück der SAP-Cloud-Strategie für HR-Software.

Dabei bietet sich die Möglichkeit, die beiden Lösungen eigenständig oder in einem Hybrid-Modell kombiniert einzusetzen, um das Beste aus beiden Welten zu nutzen. Aktuell bildet SuccessFactors die Bereich PT und PY noch nicht vollumfänglich und adäquat wie im SAP HCM ab. Wichtig zu erwähnen ist, dass SAP SuccessFactors nicht der Eins-zu-eins-Rechtsnachfolger ist. (bzw. 1:1-Rechtsnachfolger) Die Schwerpunkte der System SAP HCM und SAP SuccessFactors HXM haben einen unterschiedlichen fachlichen Fokus.

success

Umstieg von On-Premise-SAP-Lösungen auf SAP SuccessFactors HXM Suite

Die Zukunft liegt in der Cloud. Aus diesem Grund wurde SAP SuccessFactors von der SAP aufgekauft und weiterentwickelt. Die älteren On-Premise-SAP-Lösungen wie SAP HR und SAP HCM sollen langfristig von SAP SuccessFactors abgelöst werden. Eine Verschiebung der finalen Zeitpunkte ist möglich.

Hauptfunktionen der HXM-Suite

  • Employee Experience Management
  • HR-Kernfunktionen und Personalabrechnung
  • Talentmanagement
  • Personalplanung und ‑analysen

SAP HCM & SAP SuccessFactors HXM SUITE

hcm_de

Recruiting

Onboarding

Learning

Leistungsbeurteilung & Zielvereinbarung

Vergütung

Nachfolgeplanung & Personalentwicklung

hcm

HR-Kernprozesse und Abrechnung Mitarbeiterstamm, Organisationsmanagement, Abrechnung, Shared Services, Personalzeitwirtschaft, An- /Abwesenheitsmanagement, Reisemanagement

SAP HCM vs. SAP SuccessFactors

SAP SuccessFactors hat gegenüber SAP HCM den Vorteil, dass es sich um eine Cloud-Lösung handelt und somit zukunftsorientiert ist. SuccessFactors ist definitiv die nachhaltigere Lösung, wenn es um eine neue Implementierung geht, und richtet den Fokus der Anforderungen an einer HR-Lösung auf die Themen und Schwerpunkte des 21. Jahrhunderts. Während es im klassischen SAP HCM noch um Personalverwaltungsthemen ging, ist SAP SuccessFactors klar auf den Employee LifeCycle und eine ganzheitliche Betrachtung des Mitarbeitenden fokussiert.

CNT Management Consulting ist Ihr Implementierungspartner! Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns.

SAP HCM für S/4HANA

Das SAP HCM für das Cloud-basierte ERP-System S/4HANA gibt es als solches nicht mehr.

Bei einer S/4HANA-Migration besteht zwar die Möglichkeit, bestehende Funktionen mit Hilfe von Compatibility Packs mitzunehmen. Dies dient allerdings nur als Übergangslösung, bis das Unternehmen auf SuccessFactors umgestiegen ist.

H4S4 und H4S4 On-Premise Edition

SAP HCM für SAP S/4HANA On-Premise, auch bekannt als H4S4, ist ähnlich der SAP S/4HANA Private Cloud Edition (PCE) geeignet für Kunden, die in SAP ERP HCM investieren wollen.

Im Gegensatz zum PCE-Angebot ermöglicht H4S4 die weitere Nutzung der On-Premise-Lösungen von SAP® Talent, einschließlich Learning und Recruiting (lizenzpflichtig).

Ein Unterschied zum klassischen SAP HCM bildet das Reisemanagement (FI-TV) dieses ist bei SuccessFactors empfohlen über Concur abzubilden. Im SAP HCM ist dies Teil der Lösung.

Beim H4S4 wandert die FI-TV-Komponente für das Reisemanagement aus dem H4S4 in die S4/HANA-Lösung.

 

CNT ist Ihr Implementierungspartner für SAP- SuccessFactors-Lösungen

Kontaktieren Sie uns für Ihre SAP-SuccessFactors-Implementierung in Ihrem Unternehmen!

CNT Management Consulting profitiert durch eine langjährige Berufserfahrung und Know-how in dem Gebiet der SAP-Beratung und hilft Ihnen mithilfe von über 300 Consultants in zehn verschiedenen Ländern, die angepasste Lösung für Ihr Personalmanagementsystem zu finden.

SAP Self-Services & SAP Fiori

Effizienzsteigerung durch Self-Services: Mitarbeitende erwarten sich heutzutage moderne benutzerfreundliche Lösungen, die so flexibel sind wie sie selbst und das ohne lange Umwege. SAP HCM bietet verschiedene Self-Service-Lösungen, ob im Browser oder via App an, um diesen Erwartungen Rechnung zu tragen.

Employee- und Manager-Self-Services bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigenen Daten zu pflegen und Übersichten bspw. zu Zeitkonten ganz bequem dann abzurufen, wenn Sie es brauchen. Das führt nicht nur zu einer verkürzten Durchlaufzeit von Prozessen, sondern sorgt auch für eine deutlich höhere Transparenz.

SAP Fiori bietet die Flexibilität der Self-Services kombiniert mit der modernen Benutzeroberfläche einer App. Durch ein Responsives Design kann auf SAP Fiori über den Internetbrowser ebenso leicht zugegriffen werden als über die App am Smartphone oder Tablet.

Durch ein rollenbasiertes Konzept im Menüaufbau sind die Inhalte auf das Wesentliche reduziert und das Benötigte wird auf einen Blick gefunden.

Einfacheres Reisemanagement mit SAP Concur

Die Cloud-basierte Lösung SAP Concur vereinfacht und beschleunigt Ihre Buchungs- und Reisekostenprozesse, vom ersten Schritt der Buchung bis hin zum Einreichen und Abrechnen der Reisekosten unter Berücksichtigung aller Genehmigungsschritte dazwischen. Und das alles kann ganz bequem im Büro oder unterwegs per App abgewickelt werden.

SAP Concur automatisiert viele manuelle Eingaben und bietet zahlreiche Checks und Analysen. So sparen Sie nicht nur Zeit, sondern können durch die Integration von Daten in nahezu Echtzeit genau im Blick behalten, was Sie ausgeben.

Das SAP SuccessFactors bietet kein Reisekostenmanagement an, weshalb es durch SAP Concur ausgeführt wird.

Im SAP HCM gibt es das SAP FI-TV, welches von KundInnen als Reisemanagement genutzt werden kann. Im H4S4 HCM wird dies unter S/4HANA abgebildet.

Erfahren Sie mehr über SAP Concur.

Häufig gestellte Fragen zu SAP HCM & HXM

Das Personalmanagement ist eines der wichtigsten Grundsteine in Ihrem Unternehmen. CNT Management Consulting ist Ihr Implementierungspartner für SAP SuccessFactors und hilft Ihrem Personalmanagement dabei, effizienter, kostensparender und erfolgreicher zu werden.

SAP HXM steht für SAP Human Experience Management und beschreibt den aktuellen Software-Fokus des SAP im Bereich Personal, der den Mitarbeitenden und das Mitarbeitererlebnis als zentrale Komponente sieht.

Aus dem klassischen SAP HCM wurde SAP HXM. Kernprodukt von SAP HXM ist SAP SuccessFactors. Es handelt sich um eine weltweit führende, leistungsstarke HR-Software, die eine große Bandbreite an Talentmanagement-Lösungen, umfangreiche Analyse- und Planungswerkzeuge ebenso wie solide Lösungen für HR-Kernprozesse wie Stammdatenverwaltung, Zeitmanagement und Personalverrechnung anbietet.

SAP SuccessFactors hat zum Ziel, sämtliche HR-Prozesse eines Unternehmens digital zu unterstützen und zu optimieren. Die richtigen Mitarbeitenden  sollen gefunden, optimal eingesetzt, gefördert und weiterentwickelt werden.

Der modulare Aufbau ermöglicht es Ihnen, mit jedem der einzelnen Module zu starten und nach Bedarf laufend auszubauen – start anywhere, go everywhere.

Einsetzbar sowohl als eigenständige Cloud-Lösung als auch kombiniert mit Ihrem On-Premise-ERP-System bietet Ihnen die SAP SuccessFactors HXM Suite die Flexibilität, die Sie benötigen.

SAP HCM, kurz für Human Capital Management, ist das Personalwirtschaftssystem des SAP-ERP-Systems. Es handelt sich um eine HR-Software, die sämtliche Funktionen der Personalverwaltung, -führung und -entwicklung abbildet.

SAP HR ist der Vorreiter von SAP HCM und wird heutzutage nicht mehr implementiert.

  • Recruiting
  • OnBoarding 2.0
  • Employee Central
  • Employee Central Payroll
  • Compensation & Variable Pay
  • Performance & Goals
  • Learning
  • Succession & Development incl. Career Development Planning
  • SAP People Analytics & SAP Analytics Cloud

Die Module teilen sich in 4 Kernbereiche:

  1. Employee Experience Management
  2. HR-Kernfunktionen und Gehaltsabrechnung
  3. Talentmanagement
  4. Personalplanung und -analysen

Ein HCM-Consultant ist eine SAP-Beraterin oder ein SAP-Berater mit Fokus auf Personalprozesse und Software.

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Unsere Spezialisten sind weltweit an 10 Standorten tätig und haben über 20 Jahre Beratungserfahrung. Unsere Branchenexpertise erstreckt sich über Life Scienes, Pharma, Anlange- und Maschinenbau, Fertigungsindustrie, Handel- und Konsumgüter, Automotive, Bauwirtschaft, Energie und Versorgungswirtschaft.


Start typing and press Enter to search