Portfolio

Consulting

Unser Knowhow sowie technische, betriebswirtschaftliche und methodologische Kompetenzen stellen wir Ihnen im Rahmen unseres ganzheitlichen Consulting-Ansatzes zur Verfügung. Maßgeschneiderte, bedarfsgerechte und kundenindividuelle SAP Lösungen sind unser gemeinsames Ziel.

Internationale ERP Programme

Internationale ERP Programme

Veränderung als Herausforderung

Wir begleiten Sie mit Projektmethodik, professionellem Projektmanagement sowie beim Change Management und stellen Ihnen Know-how sowie Ressourcen für Ihr ERP-Programm zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Anfragen 

Michael Seebacher

Andreas Lechner

SAP ERP, SAP S/4HANA

SAP ERP, SAP S/4HANA

Führung durch Integration

Wir integrieren alle Prozesse entlang Ihrer Wertschöpfungskette im Digital Core und Enterprise Management von SAP.

Wir freuen uns über Ihre Anfragen 

Michael Seebacher

Finanzen & Treasury

Finanzen & Treasury

Streben nach Orientierung

Wir unterstützen die Implementierung der Prozesse des Finanz- und Rechnungswesens sowie die erfolgreiche Steuerung Ihrer Markt- und Kreditrisiken.

Wir freuen uns über Ihre Anfragen 

Wolfgang Tichy

Customer Engagement

Customer Engagement

Ihre Kunden im Blick

Unser Beratungsangebot umfasst sämtliche Prozesse in den Bereichen Marketing, Sales, Service, Commerce, Customer Interaction, Revenue.

Wir freuen uns über Ihre Anfragen 

Gerald Rossmann

Procurement & Networks

Procurement & Networks

Effizienz in der Beschaffung

Wir integrieren Supplier Management, Sourcing, Procurement, Service Procurement, External Workforce in einer Lösung.

Wir freuen uns über Ihre Anfragen 

Richard Wagner

Analytics

Analytics

360°-Perspektive

Wir implementieren Business Intelligence, Reporting, Planung, Performance Management und Predictive Analytics. Profitieren Sie von Lösungen mit modernster HANA und Cloud Technology.

Wir freuen uns über Ihre Anfragen 

Harald Bertl

Peter Uhrmann

IoT & Cloud Platforms

IoT & Cloud Platforms

Optimierung durch verteilte Systeme

Wir implementieren die Digitalisierung Ihres Unternehmens und die Integration mit dem Internet of Things mittels SAP Cloud Platform und HANA Database.

Wir freuen uns über Ihre Anfragen 

Richard Wagner

Technology & Integration

Technology & Integration

Das Ergebnis unserer Arbeit sind stabile Lösungen

Unsere Experten designen Ihre Systemlandschaft mit Perspektive. Wir unterstützen Sie bei individuellen Erweiterungen der Standardsoftware.

Wir freuen uns über Ihre Anfragen 

Richard Wagner

Human Resources

Human Resources

Ihr Erfolg im Fokus

Steigern Sie die Effizienz Ihrer Personalprozesse und nutzen Sie das Potential Ihrer Mitarbeiter. Wir beraten Payroll, Time & Attendance, Recruiting, Learning & Development, Workforce Planning & Analytics.

Wir freuen uns über Ihre Anfragen 

Rainer Stierschneider

Branchenlösung

Branchenlösung

Unsere Beratungskompetenz für Ihren Erfolg

Mit unserer SAP Business-Lösung bieten wir Ihnen ein All-in-one Paket für den Mittelstand. Unsere proSolution™ garantiert Ihnen eine kurze Projektdauer verbunden mit geringem Risiko und das zu einem definierten Festpreis.

Gerald Rossmann

Skalierbares SAP Komplettpaket

proSolution™ ist eine von der SAP zertifizierte Gesamtlösung, die auf den Standardfunktionen des SAP ERP aufsetzt. Sie unterstützt Ihr Unternehmen in der Abwicklung ihrer Kern- und Supportprozesse. Dabei wird die gesamte Wertschöpfungskette optimal für Ihr Unternehmen verknüpft. Folgende Hauptprozesse werden berücksichtigt:

  • Engineering und Konstruktion
  • Lagerwirtschaft
  • Projektstrukturierung
  • Qualitätssicherung
  • Auftragsabwicklung
  • Rechnungswesen
  • Beschaffung
  • Controlling
  • Fertigung
  • Mobile Prozesse
  • Lieferung
  • Reporting (Business Intelligence)

Mit den vorkonfigurierten und hochgradig skalierbaren proSolution™ Prozessen, die die Gegebenheiten Ihrer Branche berücksichtigen, ermöglichen wir Ihnen eine effiziente Einführung in Ihrem Unternehmen.

Das Plus für Ihr Unternehmen

Als Partner der CNT partizipieren Sie von den besten Prozessen nationaler und internationaler Engineering-Unternehmen – ein Paket mit vielen Vorteilen:

  • Kurze Projektdauer
  • Best Practice Prozesse
  • Planungssicherheit
  • Abwicklung zum Festpreis
  • Geringes Projektrisiko
  • Stabile, getestete Lösung

Bei den prozessorganisatorischen Änderungen und der systemtechnischen Umsetzung begleiten wir Sie als Implementierungspartner.
Die proSolution™ Prozesse dienen der Optimierung in vielen Bereichen.
Dazu zählen:

  • Erhöhte Transparenz durch Kennzahlen
  • Genauere Kalkulation auf Basis Ihrer Projekte
  • Effiziente Verwaltung Ihrer Produkte und Produktvarianten
  • Abbildung von kundenauftragsbezogener und individueller Fertigung ganz nach den spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens
  • Erhöhte Benutzerfreundlichkeit durch einfache Bedienung und Verzahnung von Informationsflüssen

Basierend auf den Erfahrungen unseres Unternehmens sowie dem Feedback unserer Kunden wird unser Portfolio kontinuierlich weiterentwickelt. So gewährleisten wir die zeitgemäße Prozessrealisierung und die stabilste und performanteste SAP-Lösung mit Zukunftssicherheit.

proSolution™ – Antwort auf alle Anforderungen

Mit proSolution™ haben wir eine Antwort auf alle Anforderungen Ihres Unternehmens. Egal, ob sie fertigen, verwerten oder konstruieren und unabhängig davon, ob sie ausschließlich in Österreich oder im internationalen Umfeld tätig sind, wir implementieren das passende SAP-System für Sie.

Unsere Spezialisten für Projektleitung, Dokumentation oder Qualitätsmanagement komplettieren auf Wunsch Ihr Projektteam. So können Sie Ihr SAP-Projekt ressourcenschonend umsetzen. Basierend auf den Anforderungen unserer Kunden an ein schnelles, einfach bedienbares und optimiertes SAP-System stellen wir mit proSolution™ verschiedenste Erweiterungen zur Verfügung. Diese Erweiterungen sind voll in Ihre SAP-Lösung integriert und überstehen auch Upgrades mühelos.

proMaterial™

proMaterial™

Automatische Marterialstammanlage und Verteilung

  • Konfigurierbares Regelwerk zur automatischen Materialstammanlage
  • Zentrales Pflegecockpit sowie Fiori App zur Bearbeitung
  • Sichtenerweiterung sowie Feldvorbelegung inkl. automatisierbarer Freigabe
  • Dynamische Feldverprüfungen inkl. Berücksichtigungen von Abhängigkeiten
  • Integration in die Stücklistenanlage sowohl im SAP Standard als auch im proBOM
proNaming™

proNaming™

Standardisierte Benennungen für Materialien

  • Standardisierte Anlage von Materialkurztexten inkl. Übersetzungen aus einem Namenskatalog mit Klassifizierungsmerkmalen
  • Vorbelegen von Materialklassen nach einem definierten Regelwerk
  • Standardisierte Materialkurztexte erleichtern ein Suchen und Finden von Materialien
  • Dubletten werden bei konsequenter Anwendung weitestgehend vermieden
proBasic™

proBasic™

Erweitertes Werkstoffmanagement

  • Management einer Datenbank zur Gruppierung von Werkstoffen, Normen und Standards
  • Definition von Werkstoffen und/oder Äquivalenten am Materialstamm als Basis für eine globale Verwendung lokaler Werkstoffe, Normen und Standards
  • Management einer Datenbank zur Gruppierung von Werkstoffen, Normen und Standards
  • Definition von Werkstoffen und/oder Äquivalenten am Materialstamm als Basis für eine globale Verwendung lokaler Werkstoffe, Normen und Standards
proBOM™

proBOM™

Kopieren / Synchronisieren mehrstufiger Stücklisten

  • Mehrstufige Stücklistenkopie inkl. optionaler Strukturanpassung während des Kopiervorgangs
  • Drag&Drop Funktionalitäten für komplexe Bearbeitungen in einem Splitscreen
  • Freigabe-Management inklusive Informationsweitergabe
  • Selektive bzw. automatisierte Änderungssynchronisation zwischen Quell- und Zielstückliste
proBOMclass™

proBOMclass™

Materialklassifizierung in Stücklisten

  • Integration und Anzeige von Materialstammklassifizierung in Stücklistenreports
proSearch™

proSearch™

Erweiterte Materialstammsuche

  • Integrative Materialstammsuche unter Einbeziehung diverser Materialstammfelder sowie der Materialstammklassifizierung
proCosting™

proCosting™

Kostenorientierte Projektplanung

  • Budgetierung und Planung entlang der Projektstruktur
  • Automatisierte Plananpassung für laufende Forecasts
  • Darstellung von Kostenüberschreitungen
  • Versionsverwaltung von Projektplanung
  • Integration in andere SAP-Module (Preiskalkulation, Konditionen, Zuschläge, etc.)
proPurchasing™

proPurchasing™

Projektbeschaffung: Planung, Durchführung, Monitoring

  • Transparente Übersicht und Steuerung aller Beschaffungsprozesse zu einem Projekt
  • Individuelles Monitoring des Bestellfortschritts sowie Terminmanagement mittels Benachrichtigungsdienst
  • Zentrales Cockpit zur Bearbeitung diverser Folgeschritte im Rahmen des Beschaffungsprozesses
proPSFields™

proPSFields™

Skalierbare Felderweiterung im Projektsystem

  • Generisches Framework zur Felderweiterung im Projektsystem
  • Basis für die unternehmensweite Ergebnis- und Marktsegmentrechnung
proPSNum™

proPSNum™

Vereinfachte Projektnummernvergabe

  • Erleichterte und genauere Nummernvergabe für konzernweite Projekte
  • Nummernreservierung während der Erstanlage der Projektstruktur
proFormat™

proFormat™

Beschaffung und Verwaltung von Blechtafeln

  • Vereinfachte Verwaltung und Bestellung von Blechtafeln in verschiedenen Formaten
  • Integrierte Funktionalität bei Bestellanforderungen, Bestellungen, Wareneingang sowie Fertigungsaufträgen inklusive Restblechverwaltung
  • Bestandsführung von 2 dimensionalen Formaten
proShipping™

proShipping™

Versandabwicklung einfacher und komplexer Baugruppen

  • Werkzeug zur Abbildung und Überwachung einfacher und komplexer Versandprozesse von Anlagen- und Maschinenteilen
  • Systemseitiges Zerlegen und Aufbauen von Anlagenteilen ermöglicht die versandgerechte Strukturabbildung
  • Übersicht zur Verfolgung des Versandprozesses und Statushandling
  • Etikettieren von Anlagenteilen und Erstellung der Packlisten und Transportinfos
proCapacity™

proCapacity™

Grob- und Feinkapazitätsabgleich auf Projektebene

  • Ermöglicht eine Grobkapazitätsplanung auf Projektebene in einer frühen Phase
  • Gegenüberstellung von Grobplanung und Feinplanung mit zunehmen dem Projektfortschritt mit teilautomatisiertem Abgleich
proDelBill™

proDelBill™

Lieferbezogene Proformafaktura inkl. Werteermittlung

  • Ermittlung von Vorschlagswerten für eine Proforma-Rechnung unter Berücksichtigung interner und externer Beschaffungselemente
  • Semiautomatisierte Wertermittlung und Erstellung einer Proforma-Faktura für eine optimierte Versand- und Zollabwicklung
proInstall™

proInstall™

Aufbau der Kundeninstallation komplexer Anlagen

  • Benutzerfreundliche Erstellungsfunktionalität der Installed Base unter Berücksichtigung im Prozess generierter Stammdaten wie z.B. Stücklisten
  • Verwendung der Standardobjekte „Technischer Platz und „Equipments“ inkl. bestehender Hierarchieebenen im gesamten Lebenszyklus bis hin zum Customer Service
proPSCash™

proPSCash™

Cash Management auf CO Kontierungsobjekten

  • Erweiterung der SAP Cash Management Standardfunktionalitäten auf alle Kontierungsebenen
  • Vereinfachte Erstellung von Forecasts für Kostenstellen, PSP-Elemente oder Aufträge
proCash™

proCash™

Cockpit zur Optimierung von Arbeitsabläufen im Cash Management

  • Erweiterung der SAP Cash Management
  • Reportingstruktur
  • Monitoring von Kontoauszügen
  • Verbesserter Avisabgleich
  • Archivierungs- und Änderungsnachverfolgung
proMigration™

proMigration™

Vorkonfigurierte Toolbox zur Datenmigration

  • Vorbereitete Definition von Feldwerten über ein individuelles Regelwerk
  • Bereitstellung technischer Werkzeuge zur effizienten und ressourcenschonenden Übernahme von Daten aus dem Altsystem
proAuthority™

proAuthority™

Vordefinierte Aufbereitung der Berechtigungsvergabe

  • Sammlung notwendiger Anforderungsdokumente zur Berechtigungsvergabe
  • Matrixaufbereitung zwischen Berechtigungsrolle und SAP Transaktionen

Cloudlösungen

SAP Integrated Business Planning

SAP IBP hat seinen Ursprung in der Balance von Angebot und Nachfrage von S&OP (Supply & Operations Planning) unter Berücksichtigung finanzieller Aspekte und strategischer Planung für das operative Geschäft.

S&OP konzentrierte sich häufig auf das Nachfragemanagement und vernachlässigte das Gesamtbild der strategischen Lieferkettenplanung, einschließlich Finanzen und Logistik als Schlüsselelemente einer ganzheitlichen Lieferkette.

Aus geschäftlicher Sicht besteht der Hauptunterschied zwischen S&OP und IBP darin, dass sich Ersteres auf die Balance von Angebot und Nachfrage konzentriert, während Letzteres die strategische Sicht eines Unternehmens berücksichtigt, indem strategische und operative Aspekte für eine verbesserte Gesamtleistung in Einklang gebracht werden.

IBP ermöglicht vor allem eine erheblich verbesserte Simulation und Modellierung von Supply-Chain-Aktivitäten, um der Geschäftsleitung bessere Informationen für ihre Entscheidungsprozesse und – letztendlich – einen verbesserten Gewinn zu bieten. Es hilft, die Herausforderung von unternehmensweiten Planungsprozessen durch eine integrierte Supply-Chain-Technologie zu meistern, die sowohl auf strategischer als auch auf operativer Ebene exakte Zahlen zu Schlüsselfaktoren für Logistik und Finanzen liefert.

Um den höchstmöglichen Nutzen mit IBP zu gewährleisten, ist eine klar definierte Struktur und ein Satz von Methoden von entscheidender Bedeutung. Dies beginnt mit einem klaren Verständnis des Planungshorizonts, der erforderlichen Planungsprozesse, der Netzwerkstruktur und des Prozessmanagements.

Für eine erfolgreiche IBP-Implementierung ist es wichtig, das richtige Team für die richtigen Aufgaben zu finden. Dazu gehören eine effiziente Projektplanung, ein klarer Fokus auf das Change Management für Prozesse und Menschen sowie die Ausrichtung auf iterative Systemintegration durch den Einsatz der richtigen Enabler zum richtigen Zeitpunkt.

  • Agile Lieferkettenplanung
  • Schnellere Planungszyklen
  • Intuitive Benutzeroberflächen
  • Mobiler UXP
  • Zusammenarbeit der Lieferkette
  • Steigern Sie den Kundenservice
  • Verringern Sie den Gesamtbestand
  • Erweiterte Lieferkettenanalyse
  • Strategische Supply-Chain-Simulationen

Gerald Rossmann

CNT makes your Procurement run

Cloudlösungen

ARIBA als Plattform Ihrer Einkaufsprozesse

grafik1

ARIBA als Ergänzung zu Ihrem SAP S/4HANA

grafik2

Ihre Vorteile in der Nutzung von SAP ARIBA

grafik3
  • Eine integrierte Plattform zur Unterstützung Ihrer Beschaffungs- und Rechnungsprozesse
  • Kontrolle und Konsolidierung Ihrer Ausgaben und Steigerung der Transparenz
  • Optimierung der Kaufentscheidungen auf Grundlage gemeinsam genutzter Daten
  • Digitalisierung der Zusammenarbeit mit Lieferanten
  • Unterstützung strategischer und operativer Prozesse ohne Systembrüche und Mehrfacherfassungen
  • Optimierung der Prozesse der Beschaffung
  • Einfache Anbindung an SAP ERP und S/4 HANA
  • Eine hohe Innovationsgeschwindigkeit ermöglicht Ihnen Up-to-Date zu bleiben
  • Verkürzung der Einkaufszyklen
  • Senkung der Lieferkosten
  • Senkung der Bearbeitungskosten
  • Einfache Lieferanten- und Katalogeinbindung, die größte Anzahl bereits integrierter Lieferanten, mit mehr als 2,5 Millionen Unternehmen
  • Nahtlose Integration für die Rechnungs- und Zahlungsabwicklung in Ihr ERP-System
  • Unternehmensweit aggregierte und klassifizierte Einkäufe
  • Transparenz, Ausgabensegmentierung und Identifizierung von Einsparpotentialen
  • Standardisierte und übergreifende Beschaffungsprozesse
  • Optimierung aller Ausgabenkategorien
  • Realisierung von ausgehandelten Kostenvorteilen

ARIBA Netzwerk als Schlüssel zur Digitalisierung

grafik4

Richard Wagner

Qualitätssicherung

Geschwindigkeit durch Test-Automatisierung

Wir ermöglichen Ihrem Team mit Lean Automation ihr Geschäft sicherer, schneller und agiler zu gestalten. Wir adaptieren modernste Testprodukte welche über 40 Technologien (HTML, Java, .Net, JSON,…) unterstützen und sich reibungslos in diverse IT-Systeme integrieren lassen. Somit können End-to-End Testszenarien über verschiedenste Applikationen hinweg (Access, SAP, Browser, API, Mail, Mobile,…) komplett automatisiert werden. Als Nebenprodukt entstehen auf Knopfdruck generierte Dokumentationen.

  • Test-Strategie-Begutachtung
  • Strategische Planung & Aktivierung
  • „Continuous Testing‟ Dienstleistungen
automators-main-icon-img

 

Wir freuen uns über Ihre Anfragen:

Andreas Dörner

Amin Chirazi

whitepaper-sub-icon-img